Grenzüberschreitende, regionale Zusammenarbeit findet Unterstützung der europäischen Union.

Der Sommer ist tropisch warm gestartet und auch in Sachen Zusammenarbeit fängt die Jahreszeit für einige “People-to-People”-Projekten gut an.  Während des INTERREG-Ausschusses der euregio rhein-maas-nord wurden insgesamt vier Projekte genehmigt.

 

 

Rosen und Züchter der Euregio Das Zentrum der west-europäischen Gartenrosenzucht möchte über unter anderem das Anbieten von Workshops und einen Wissensaustausch ihre Position im Markt verstärken.

 

Euregio Nachhaltigkeitsaward In den drei Kategorien werden anwendbare Innovationen mit dem Award gekürt um den Wissensaustausch zwischen der deutschen und niederländischen Seite der Region zu fördern.

 

 

Euregio Zeitung Eine Zeitung, die Zusammenarbeit zwischen Bürgern, Vereinen und Institutionen fördert. 

 

Internationalisierungsscan Der Scan fokussiert sich darauf, Unternehmer in der Grenzregion bei der Erkundung des Marktes jenseits der Grenze zu unterstützen.

 

 

Die komplette und offizielle Pressemitteilung zu diesem Ereignis finden Sie hier.