IVY-Volunteer Karen Soetens stellt sich vor

Hallo,

mein Name ist Karen Soetens und ich komme aus Antwerpen, Belgien. Als frisch absolvierte Kommunikationswissenschaftlerin war ich auf der Suche nach einer Herausforderung. Diese habe ich als Freiwillige im Rahmen des INTERREG Volunteer Youth (IVY) Projekts gefunden. IVY ist eine Initiative zur Förderung von Freiwilligenerfahrungen innerhalb von INTERREG-Programmen und Projekten und ist Teil des Europäischen Solidaritätskorps der Europäischen Kommission. Es bietet grenzüberschreitenden, transnationalen oder interregionalen Projekten die Möglichkeit, Freiwillige zwischen 18 und 30 Jahren zu rekrutieren. Die Freiwilligen sind angewiesen, die Ergebnisse von INTERREG-Projekten zu unterstützen und zu fördern. Gleichzeitig wird das Bewusstsein für die Vorteile der Zusammenarbeit innerhalb der europäischen Grenzen erhöht. Mit großer Begeisterung darf ich ankündigen, dass ich in den kommenden Monaten in der euregio rhein-maas-nord angestellt werde. Von Januar bis Ende März werde ich als IVY-Reporterin die im euregio-Bereich realisierten Projekte über verschiedene Medien an die Außenwelt kommunizieren. Diese Erfahrung wird mir sowohl beruflich als auch persönlich viel beibringen. Zusätzlich, hoffe ich, zu einer besseren grenzüberschreitenden Zusammenarbeit beizutragen.